/ sammler

Dr​​​. Hans Buchner

/ Biographie

Jg. 1938

Dr. phil.

Studium der klassischen Philologie, Germanistik und Philosophie in München und Berlin

 

Gymnasiallehrer für Latein, Griechisch, Deutsch und Ethik, anschließend Leiter des Gutachterausschusses für Schulbibliotheken in Bayern

 

Auswahl Veröffentlichungen:

Buchner, Hans: Plotions Möglichkeitslehre. München/Salzburg, 1970

Buchner; Hans (Hrsg.): Augustinus: De civitate dei. Bamberg, 1977

Buchner, Hans u.a.: Bürger. Pfarrer. Adelige. Passau, 1988

Buchner, Hans: Quersumme. Gedichte. Vellmar, 2006

Buchner, Hans / Sendl, Johanna: Rottaler Hafner. Regensburg, 2015
Buchner, Hans / Sendl, Johanna: Die Wallfahrtskirche in Wald. München, 2019
Buchner, Hans: Blitzlichter bei abnehmendem Mond. Gedichte. Frankfurt, 2019

 

Jg. 1972
Dipl.-Kfm.

Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Interkulturellen Kommunikation und der Politik an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie der Freien Universität Berlin

 

Geschäftsführender Gesellschafter der Hylas Holdings GmbH, München

 

Geschäftsführer von Maffei & Co., München

 

ehrenamtliche Tätigkeiten u.a.:

 

Mitglied des Vorstandes der Petra-Kelly-Stiftung, München

 

1. Vorsitzender des Growth.Partners e.V., München

 

Mitglied des Forschungsausschusses des Münchner Kreis e.V., München

 

Handelsrichter am Landgericht München I

Andreas Buchner

/ Biographie