/ neuerwerbungen 2018 bis 2020

G. Salzmann: Krimml I, 2019

G. Salzmann: Krimml I, 2019

Gebetbuch, Äthiopien, ca. 1780

Gebetbuch, Äthiopien, ca. 1780

Augustinus: De civitate dei, 1515

Augustinus: De civitate dei, 1515

K. Dambaza: In the waves, 2017

K. Dambaza: In the waves, 2017

R. Geiger, Farbmodulation, 1962

R. Geiger, Farbmodulation, 1962

F. Akuda, Whistler, ca. 2005

F. Akuda, Whistler, ca. 2005

Aktie Apollinarisbrunnen, 1876

Aktie Apollinarisbrunnen, 1876

H. Kremsmayer, Sichvertiefen, 2017

H. Kremsmayer, Sichvertiefen, 2017

P. Flora: Monsieur Corbeau, 1999

P. Flora: Monsieur Corbeau, 1999

Hausbuch Pschorr, 1840

Hausbuch Pschorr, 1840

I. Nyama, Through my Head, 2012

I. Nyama, Through my Head, 2012

Aktie Bürger-Ress.-Ges., 1804

Aktie Bürger-Ress.-Ges., 1804

Schon seit längerem haben wir angekündigt, im Frühjahr 2020 ausgewählte Neuerwerbungen der letzten Jahre zu zeigen. Leider war dies wegen Corona nicht bei einem persönlichen Treffen möglich. Daher haben wir uns entschlossen, einige Neuerwerbungen digital zu präsentieren. Dies hat zwei angenehme Nebeneffekte: Es gibt keine Beschränkung der Gästezahl und wir konnten noch Neuerwerbungen bis Ende 2020 berücksichtigen.
Auch in den letzten Jahren war es uns wichtig, die vorhandenen Werke durch neue sinnvoll zu ergänzen:  
 
So konnten beispielsweise Bilder von Hermann Kremsmayer oder Gottfried Salzmann, die sich seit den 1980er und 1990er Jahren im Besitz der Sammlungen Buchner befinden, um aktuelle Werke ergänzt und auf diese Weise gut die künstlerische Entwicklung dokumentiert werden.
Auch die Sammlung mit Kunst aus Zimbabwe umfasste bisher hauptsächlich Werke der ersten Künstlergeneration nach der Unabhängigkeit Anfang der 1980er Jahre. Nun kommen Skulpturen der zweiten und dritten Generation aus dem neuen Jahrtausend hinzu, die das Erbe ihrer künstlerischen Vorgänger weiterentwickelt haben.
Ein besonderes Augenmerk lag 2020 darauf, mit Ankäufen auch Künstler zu unterstützen, die durch mangelnde Ausstellungsmöglichkeiten stark rückläufige Einnahmen zu verzeichnen hatten.   
Auswahl von 12 Neuerwerbungen aus den Jahren 2018 bis 2020:
2020: Itai Nyama, Through my Head, 2012 - Serpentin-Stein
2020: Das Hausbuch der Familie Mathias Pschorr, 1840 - Buch
2020: Gottfried Salzmann, Krimml I, 2019 - Aquarell, Acryl, Collage auf Leinwand
2020: Paul Flora, Monsieur Corbeau und eine verhüllte Figur, 1999 - Radierung, handkoloriert
2020: Bürger-Ressource-Gesellschaft, Hof a.d. Saale, 1804 - Aktie
2020: Actiengesellschaft Apollinarisbrunnen, Ahrweiler, 1876 - Aktie
2019: Kudzanai Dambaza, In the waves, 2017 - Serpentin-Stein
2019: Fanizani Akuda, Whistler, ca. 2005 - Serpentin-Stein
2019: Augustinus, De civitate dei - De summa trinitate, Basel, 1515 - Buch
2018: Gebetbuch mit Psalmen in Ge'ez, Äthiopien, ca. 1780 - Buch
2018: Hermann Kremsmayer, Sichvertiefen, 2017/2018 - Öl auf Leinwand
2018: Rupprecht Geiger, Farbmodulation, 1962 - Serigrafie auf Büttenkarton